Reisemobile für 4 Personen

Wohnmobil für 4 Personen kaufen

Reisemobil mit 4 Sitz- und Schlafplätzen – ein Stück Freiheit für kleine Familien

Ob Sie einen spontanen Abstecher ins Grüne vorhaben oder sich auf Ihren nächsten ausgiebigen Urlaub freuen – selbst ein kleines Wohnmobil unter 6m schafft Ihr eigenes Stück Freiheit. Langfristige Buchungen, an die Sie sich halten müssen, obwohl Ihnen der Sinn inzwischen nach einem anderen Urlaubsziel steht, gehören damit der Vergangenheit an. Egal ob Zwischensaison, Hauptsaison oder Nachsaison – Ihrer Individualreise steht nichts mehr im Wege!

Wer gern im kleinen Rahmen verreist und die wertvolle Zeit mit seinen Kindern oder engen Freunden genießen möchte, kann hier ein Wohnmobil für 4 Personen kaufen. Möchten Sie sich gründlich informieren, bevor Sie bei einem Händler ein neues Wohnmobil günstig kaufen? Dann sind Sie bei EMR-Campers, Ihrem Wohnmobil-Händler aus Süddeutschland, goldrichtig.

BELA easy MACAU

BELA easy MACAU

BELA easy GUADELOUPE

BELA easy GUADELOUPE

BELA easy MAUI

BELA easy MAUI

BELA easy BARBADOS

BELA easy BARBADOS

BELA easy MAURITIUS

BELA easy MAURITIUS

BELA easy MARTINIQUE

BELA easy MARTINIQUE

BELA easy HAWAII

BELA easy HAWAII

BELA easy JAMAIKA

BELA easy JAMAIKA

MISTER 550

MISTER 550

MISTER 560

MISTER 560

PLASY P60

PLASY P60

MISTER 570

MISTER 570

MISTER 580

MISTER 580

BELA trendy 3

BELA trendy 3

PLASY P70

PLASY P70

PLASY P70G

PLASY P70G

BELA edition P69

BELA edition P69

PLASY HP74

PLASY HP74

PLASY HP69

PLASY HP69

Plasy HP76

Plasy HP76

BELA edition  P76

BELA edition P76

P69 Sonderedition

P69 Sonderedition

Sandy S74 & S75

Sandy S74 & S75

PLA M744

PLA M744

PLA S69 & HS69

PLA S69 & HS69

PLA S70 & HS70

PLA S70 & HS70

PLA S743 & HS75

PLA S743 & HS75

PLA LH74

PLA LH74

PLA LH75

PLA LH75

PLA MH74

PLA MH74

PLA MH44

PLA MH44

IRIDIUM S743 & HS75

IRIDIUM S743 & HS75

IRIDIUM Plasy P69 & HP69

IRIDIUM Plasy P69 & HP69

IRIDIUM MH44 & MH74

IRIDIUM MH44 & MH74

Das perfekte Reisemobil für 4 Personen

Nicht von ungefähr erfolgt die Aufteilung von Wohnmobilen in verschiedene Kategorien, z.B. anhand der Aufbauform, der Bettart oder der maximalen Personenanzahl. Sie werden viel Zeit in Ihrem Reisemobil verbringen und sollten daher genau überlegen, wie groß Ihre künftige Reisegruppe sein wird. Verreisen Sie mit Ihren Kindern oder mit Freunden? Wie wichtig ist Ihnen der Wohnkomfort? Genießen Sie das Fahrerlebnis gern mit allen Sinnen? Grundsätzlich bieten die Hersteller vier Wohnmobil-Arten an:

Alkoven-Wohnmobile mit 4 Schlafplätzen

Als das klassische Wohnmobil gilt der Typ Alkoven, was in erster Linie auf seine häufige Nutzung durch Familien zurückzuführen ist. Viel Platz wird hier durch die Integration eines Bettes in den Bereich oberhalb des Fahrerhauses gewonnen, den sogenannten “Alkoven”, der sich als Vorsprung deutlich bemerkbar macht. Dieser bietet in der Regel zwei Personen Platz zum Schlafen; tagsüber kann er als Ablagefläche genutzt werden.

Weitere Fahrgäste im Alkoven-Wohnmobil verbringen die Nacht im Heckbett (z.B. Stockbetten oder Querbett) in der Wohnraumkabine; der Essbereich (Dinette) bleibt auf Wunsch unbelegt und lässt sich so auch weiterhin zu jeder Tages- und Nachtzeit als Sitzgruppe nutzen. Das bietet die Möglichkeit, den Abend noch gemütlich ausklingen zu lassen und sich vielleicht noch auf ein letztes Kartenspiel zusammenzusetzen, während im Alkoven schon selig geschlummert wird.

Auch für junge Familien, die vor dem Schlafengehen noch etwas Zeit benötigen, die Kleinsten bettfertig zu machen, ist diese Lösung attraktiv.

Geräumige Familien-Reisemobile finden Sie bei EMR zu genüge.Das BELA easy Macau Alkoven-Fahrzeug bspw. bietet Platz für vier Personen und ist bereits ab 31.990 € erhältlich. Ein fünfter Schlafplatz ist optional, genauso wie zwei weitere Gurtplätze.

Teilintegrierte Mobile für vier Leute

Ein Luxus der besonders angenehmen Art kann ein Wohnmobil mit Einzelbetten sein, das bei vielen teilintegrierten WoMos mit serienmäßigem Fahrerhaus verbaut ist. Wer lieber in getrennten Betten schläft, kommt hier in puncto Nachtruhe voll auf seine Kosten. So macht die Weiterfahrt nach einer geruhsamen Nacht gleich doppelt so viel Spaß.

Einen zusätzlichen Schlafplatz in einem Reisemobil für 4 Personen schaffen Sie durch unsere zusammenschiebbaren Einzelbetten. So entsteht aus zwei einzelnen Betten im Handumdrehen eine große Liegefläche für drei Personen.

Ein teilintegriertes Wohnmobil mit Hubbett gilt als wahres Raumwunder: Tagsüber hängt das Bett platzsparend unter der Decke und lässt mehr Raum für eine großzügige, komfortable Innenausstattung. Zur Nacht wird es heruntergelassen, sodass zwei Kinder oder auch zwei Erwachsene darin übernachten können. Durch die Verwendung eines weiteren Bettes im Inneren sind Hubbett-Modelle als Wohnmobil für 2 Personen oder mehr Leute ideal geeignet.

Übrigens: 2017 haben wir unsere Hersteller-Palette erweitert und führen jetzt auch hochwertige Fahrzeuge der Marke BELA trendy sowie vom Hersteller Mister für 4 Personen.

Vollintegrierte Fahrzeuge für Familien und Gruppen

Weiterhin können Sie sich für die Lösung entscheiden, bei der das Wohnmobil integriert ist. Die neu konstruierte Fahrerkabine geht hier optisch nahtlos in das Heck des Mobils über und der Fahrer befindet sich mitten im Geschehen. Hierdurch entsteht ein besonders intensives Fahrgefühl und der Raumgewinn ist enorm. Gerade für Familien mit vier oder mehr Mitgliedern sind ausreichend Platz und Stauraum wichtig, damit die gemeinsame Urlaubsreise ein voller Erfolg wird und jeder seinen Raum hat, ohne dass man sich gegenseitig auf die Füße tritt.

Das vollintegrierte PLA-Reisemobil Sandy S74 ab 58.990 € bietet Eltern einen nächtlichen Luxus wie im Schlafzimmer zu Hause: Das Queensbett im Heck ist von beiden Seiten und von vorn frei zugänglich. Der Nachwuchs findet im absenkbaren Hubbett seine Nachtruhe.

Ob Ihr favorisiertes Wohnmobil für 4 Personen geeignet ist, also über mindestens 4 Schlafplätze und 4 Sitzplätze mit Sicherheitsgurt verfügt, verrät Ihnen ein der Grundriss.

Der Grundriss – die beste Voraussetzung für die richtige Wahl

Vermutlich würden Sie Ihre Wohnung auch nicht ohne den Blick in den Grundriss kaufen. Dasselbe gilt für den Wohnwagen- und Wohnmobilkauf. Manchmal können wenige Zentimeter darüber entscheiden, ob ein Fahrzeug für Ihre Zwecke geeignet ist oder nicht. Im Grundriss erfahren Sie cm-genau, welche Länge und Breite Ihr Wunschmodell hat und wie groß die Garage ist. Die Skizze offenbart die Highlights des Interieurs sowie die Anordnung elementarer Ausstattungsmerkmale (z.B. Betten, Küche, Stauraum, Kleiderschränke, Dusche, WC, Kühlschrank, Kochfeld, Sitzgruppe).

Die Darstellung vom Grundriss bei Tag und bei Nacht liefert Ihnen einen Überblick über die vorhandenen Schlafplätze, dank derer Sie bei Bedarf auch Besuch bei sich übernachten lassen können. Denn viele Fahrzeuge, die als 4-Personen-Wohnmobil angeboten werden, verfügen über mindestens 4 Schlafplätze. Eine umbaubare Dinette, zusammenschiebbare Einzelbetten oder ein optionales Hubbett ermöglichen eine schnelle Aufstockung.

Eine gute Möglichkeit, sich noch vor der Besichtigung eines Wohnmobils ein realistisches Bild zu machen, bieten wir Ihnen zudem mit unserer 360°-Ansicht. So wird Ihr neues Wohnmobil vor Ihren Augen am Bildschirm lebendig und Sie können sich vor einem persönlichen Beratungsgespräch mit unseren Mitarbeitern einen realistischen Überblick über Ihr neues rollendes Heim verschaffen.