Alkoven Wohnmobil

Alles zum Alkoven Wohnmobil

Wohnmobil mit Alkoven: Mehr Schlafplätze durch Bettnische

Ein Alkoven Wohnmobil fällt durch seinen charakteristischen Vorbau oberhalb vom Fahrerhaus auf. In diesem Vorsprung, dem sogenannten Alkoven, befindet sich eine Schlafnische. Diese sorgt demnach für feste Betten und viel Platz. Zusätzlich zu den im Heck des Reisemobils vorhandenen Betten bietet diese Variante ausreichend Schlafplätze. Bei EMR-Campers ist dieser Platzhirsch unter den Reisemobilen ab nur 32.990 € erhältich.

Neben Wohnmobilen mit Alkoven unterscheidet man außerdem noch zwischen drei weiteren Reisemobil-Typen: teilintegrierte Wohnmobile, vollintegrierte Wohnmobile und Monocoque-Wohnmobile. Sie alle unterscheiden sich somit nach der Bauart. Zudem gibt es auch Kastenwagen Ausbauten. Hier bleibt die Karosserie des Basis-Fahrzeugs komplett erhalten.

Über die Fahrzeug-Eigenschaften sowie die Vorteile und Besonderheiten im Alkoven Wohnmobil wollen wir Sie im Folgenden informieren, damit Sie die richtige Entscheidung treffen, wenn Sie ein neues Wohnmobil kaufen möchten.

Warum ein Alkoven Wohnmobil? 7 gute Kauf-Gründe für den Platzhirsch

  • Geräumiger Innenraum auch für große Menschen geeignet
  • Platz für bis zu 7 Personen zum Übernachten
  • Bis zu 7 Sitzplätze mit Gurt verfügbar
  • Viel Stauraum & Platz für die gesamte Familie
  • Für Hundeliebhaber, da die Garage zum Innenraum durch eine Tür geöffnet werden kann
  • Für Sportbegeisterte, die Ihre Ausrüstung verstauen müssen
  • Von kleinen (5,16 m) bis Großraum-Wohnmobilen (6,95 m) verschiedenste Längen erhältlich

Das Alkoven-Wohnmobil ist ein typisches Modell für Familien. Neben dem Dachgeschoss-Bett gibt es in der Alkoven-Variante i. d. R. noch weitere Schlafmöglichkeiten in Form von einem Festbett oder auch ein Bett zum Umbauen für bis zu 7 Personen. Aufgrund der Innenhöhe bietet dieses Modell eine super Raumgefühl. Dies resultiert auch daraus, dass das Hauptbett nicht mitten im Raum steht.  Viele Reisende benötigen aber auch mehr Gepäck. Für den Platzhirsch ist das kein Problem, da ebenfalls genügend Stauraum vorhanden ist. Wer sich ein Alkoven Wohnmobil kauft sollte allerdings den Aufbau nicht vergessen. D. h. Vorsicht bei Tankstellen, Schildern und Ästen!

BELA easy MACAU

BELA easy MACAU

BELA easy GUADELOUPE

BELA easy GUADELOUPE

BELA easy MAUI

BELA easy MAUI

BELA trendy 1s

BELA trendy 1s

BELA easy MAURITIUS

BELA easy MAURITIUS

BELA easy MARTINIQUE

BELA easy MARTINIQUE

PLASY P70

PLASY P70

PLASY P70G

PLASY P70G

PLA M744

PLA M744

Vorteile Alkoven Reisemobil: Optimale Raumausnutzung zum günstigen Preis

Das Bett, das die Schlafnische zur Verfügung stellt, ist fest verbaut. Das bedeutet also, dass diese zwei Schlafplätze, auf jeden Fall ohne großen Aufwand oder Umbau zu beziehen sind. Die Betten in einem Wohnmobil mit Hubbett hingegen müssen erst heruntergelassen werden. Oder bei anderen Typen aus der Sitzgruppe heraus umgebaut werden. Bei Nichtbenutzung des Alkovens als Schlafplatz dient die Nische vielen Campern zudem als Stauraum.

Was diesen Wohnmobil-Typen noch so beliebt macht, ist die Tatsache, dass durch den Überbau der Wohnraum ideal ausgenutzt werden kann. Das heißt, im Aufbau des Fahrzeugs ist mehr Platz für eine komfortable Ausstattung und eine geräumige Sitzecke, da die viel Raum einnehmenden Betten zum Teil in die Schlafnische ausgelagert werden. Auch die enorme Innenhöhe sorgt für einen geräumigen Eindruck. Eine komfortable Ausstattung ist vor allem bei schlechtem Wetter Gold wert, wenn die Möglichkeiten zu Outdoor-Aktivitäten eingeschränkt sind. Dann können Sie sich auch mit mehreren Personen bequem im „Wohnzimmer“ bzw. in der Sitzecke aufhalten und beschäftigen.

Beim Wohnmobil-Kauf achten eingefleischte WoMo-Fahrer zudem auf die Zugänglichkeit des Motorraums. Dieser ist bei Alkoven-Fahrzeugen entsprechend besonders gut zu erreichen. Das erhöht zum Beispiel dann den Komfort, wenn einfach nur das Wischwasser für die Scheiben nachgefüllt werden soll und einfache Reparaturen in Eigenregie durchgeführt werden. Diese einfache Motorraum-Zugänglichkeit bei teilintegrierten Mobilen und Alkoven-Fahrzeugen kann auch zu geringen Kosten für Reparatur und Wartung führen, z. B. beim Auswechseln der Scheiben.

Im Vergleich zu bspw. vollintegrierten Wohnmobilen oder Monocoque-Mobilen sind die Alkoven-Reisemobile zudem verhältnismäßig günstig. Bei uns erhalten Sie z. B. das Modell BELA easy Macau bereits ab 31.990 €. Je nachdem, wie Sie sich Ihr Wohnmobil konfigurieren, entsteht dann ein Aufpreis.

Wohnmobil unter 6 Meter: Durch Alkoven an Länge sparen

Durch das nach oben verlagerte Bett können Alkoven-Modelle auch mit geringerer Länge gebaut werden. Zwar ist der BELA easy Guadeloupe bspw. nur 5,99 m lang, bietet aber gleichzeitig bis zu 6 Personen Schlafplätze.
Ein Alkoven unter 6 Metern zeichnet sich vor allem bei Städte-Touren durch seine Wendigkeit aus und erleichtert die Parkplatzsuche.

Wärmedämmung im Alkoven-Fahrzeug sorgt für Wintertauglichkeit

Ein weiterer Vorteil bei Campern diesen Typs ist, dass sie sich ebenfalls fürs Winter-Camping eignen. Dafür sorgt die Markenheizung Truma. Der besondere Service dabei: Während der 2-jährigen Garantie auf Neufahrzeuge kommt ein Mechaniker zu Ihnen vor Ort, sofern die Heizung repariert werden muss. Oder Sie fahren eine der europaweit aufgestellten Truma Service-Stationen an. So können Sie auch trotz niedrigen Temperaturen Ihrer Camping-Leidenschaft nachgehen. Machen Sie es sich also im Fahrzeug gemütlich, ohne frieren zu müssen.

Reisemobile mit Schlafnische: Was Sie beachten müssen

Der Vorteil an einem Alkoven Wohnmobil ist der zusätzliche Schlafraum. Aber Vorsicht: Um in das Bett hinein zu gelangen, muss eine kleine Leiter mitgeführt werden. Zum Glück liegt diese bei unseren Modellen stets bei.

Durch den Aufbau vergrößert sich die Gesamthöhe des Fahrzeugs. Dies macht sich auch in Fahreigenschaften, Luftwiderstand und Aerodynamik bemerkbar. Bei großen Fahrzeugen außerdem immer zu beachten: der Seitenwind. Achten Sie außerdem besonderes bei Schranken und Tunneln auf die maximale Durchfahrtshöhe sowie auf Straßenschilder und niedrig hängende Äste.

Wichtig für Sie zu wissen, vor allem sofern Sie WoMo-Neuling sind: Während der Fahrt ist der Aufenthalt in der Alkoven-Nische untersagt!

Bettkombinationen im Reisemobil mit Schlafnische

In der Schlafnische befindet sich üblicherweise ein großes Doppelbett. Die Schlafplätze darin sind stets quer ausgerichtet. Wichtig ist bei Alkovenbetten auch eine Absturzsicherung, vor allem wenn Kinder im “Dachgeschoss” spielen oder schlafen. Ein Sicherheitsnetz ist bei unseren Modellen serienmäßig mit dabei. Ebenso gibt es ein Sicherungsnetz bei Wohnmobilen mit Hubbetten oder Stockbetten.

Bei den meisten Alkoven-Fahrzeugen sind zusätzlich zum Bett unter dem Dach noch andere feste Betten eingebaut. Diese können je nachdem unterschiedlichen Typs sein:

  • Stockbetten
  • frei zugängliche Queensbetten
  • Doppelbett
  • Einzelbetten (zu einer großen Liegefläche erweiterbar)
  • Querbett
  • Hubbett

Für wen eignet sich ein Alkoven Wohnmobil?

Unsere Alkoven-Reisemobile bieten Platz für bis zu 7 Personen. Das macht diesen Camper-Typ bei Familien mit Kindern so beliebt. Denn die Übernachtung im Alkoven macht das Campen für sie zum Erlebnis.

Wenn Sie vielmehr allein oder zu zweit reisen und den Alkoven beim Schlafkomfort nicht als Nachteil sehen, ist dieses Modell ebenfalls einsetzbar. Der große Vorteil bei dieser Variante ist dann, dass das Heck besonders geräumig ist. Beispielsweise beim Bela easy Macau gibt es kein weiteres Bett, das den Wohnraum verkleinert. Daraus resultiert ein Grundriss mit großzügiger Küche und komfortablem Bad. So lässt sich auch unkompliziert Besuch im Reisemobil empfangen.

Ob die Vor- oder Nachteile beim Wohnmobil-Kauf für Sie überwiegen, hängt aber immer von Ihren persönlichen Vorlieben als Camper ab. Wir von EMR-Campers, Ihrem Händler aus dem Süden Deutschlands, beraten Sie gern. Kommen Sie einfach in unserem Neuwagen-Zentrum vorbei. Gemeinsam konfigurieren wir Ihr Alkoven Reisemobil ganz nach Ihren Vorstellungen.

Große Wohnmobil-Auswahl bei EMR-Campers: Alle Reisemobile mit Grundriss & 360°-Ansicht

Einen Überblick über alle unsere verfügbaren Fahrzeuge mit Schlafnische können Sie sich vorab schon online verschaffen. Folgende Marken halten wir für Sie bereit:

  • BELA easy
  • Plasy
  • PLA

Zu allen Fahrzeugen erhalten Sie dort in einer ausführlichen Fahrzeugbeschreibung die wichtigsten Eckdaten, wie

  • Basisfahrzeug
  • Leistung (PS)
  • Maße
  • Bettart
  • Anzahl der Sitzplätze
  • Anzahl der Betten
  • Ausstattungs-Highlights

Die Grundrisse zeigen Ihnen auf einen Blick die Ausstattungselemente. Dazu gehören z. B. Betten, Sitzgruppe, Toilette, Dusche, Kühlschrank, Stauraummöglichkeiten, Garage und deren Anordnung. In der 360°-Ansicht unternehmen Sie einen virtuellen Rundgang durch Ihr zukünftiges Wohnmobil. So können Sie kurzum alles ganz genau unter die Lupe nehmen.

Darüber hinaus gibt es zum Beispiel bei der BELA easy Reihe einige serienmäßige technische Merkmale wie ABS, elektrische Fensterheber oder Zentralverriegelung mit Fernbedienung. Zusätzlich können Sie aber auch aus einer Vielzahl optionaler Merkmale wählen. Dies sind zum Beispiel die manuelle Klima-Anlage fürs Fahrerhaus, eine automatische Klima-Anlage oder eine Safety-Pack aus Tempomat, Tagfahrlicht, Beifahrer-Airbag etc.

Es bleiben also keine Wünsche an Ihr Neufahrzeug offen, wenn Sie über EMR-Campers ein Alkoven WoMo kaufen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Gebrauchtwagenzentrum: Gebrauchte Wohnmobile kaufen

Wenn Sie statt eines Neufahrzeuges doch lieber ein gebrauchtes Wohnmobil günstig kaufen möchten, dann sind wir von EMR-Campers ebenfalls der richtige Ansprechpartner für Sie. Wir begrüßen Sie gern in unserem Gebrauchtwagenzentrum in Holzmaden bei Stuttgart. Dort haben Sie übrigens die Wahl zwischen Iridium, PLA und Bela Reisemobilen sowie auch vielen anderen renommierten Wohnmobil-Marken. Egal ob vollintegriert, teilintegriert oder in Monocoque-Bauweise – bei uns ist für jeden das richtige Fahrzeug dabei!