Teilintegriert

Teilintegrierte Wohnmobile kaufen

Günstige Reisemobile mit serienmäßigem Fahrerhaus

Deutschland ist das Land der Wohnmobile und Wohnwagen. Wenn auch Sie die Vorteile des unabhängigen und allzeit mobilen Reisens für Ihren nächsten Urlaub nutzen wollen, achten Sie vorher beim Wohnmobil-Kauf unbedingt auf die vier verschiedenen Aufbauarten. So gibt es neben vollintegrierten Reisemobilen unter anderem auch sogenannte teilintegrierte Wohnmobile. Je nachdem, wie und mit wem Sie auf WoMo-Tour gehen wollen, eignet sich die eine oder andere Bauart besser. Im Folgenden stellen wir Ihnen den Typ “Wohnmobil teilintegriert (TI)” mit top Ausstattung, mit all seinen Vorteilen und Besonderheiten etwas genauer vor.

BELA easy BARBADOS

BELA easy BARBADOS

BELA easy HAWAII

BELA easy HAWAII

BELA easy JAMAIKA

BELA easy JAMAIKA

BELA trendy 2

BELA trendy 2

MISTER 550

MISTER 550

MISTER 560

MISTER 560

PLASY P60

PLASY P60

MISTER 570

MISTER 570

MISTER 580

MISTER 580

BELA trendy 3

BELA trendy 3

PLASY HP74

PLASY HP74

BELA edition P69

BELA edition P69

PLASY HP69

PLASY HP69

Plasy HP76

Plasy HP76

BELA edition  P76

BELA edition P76

P69 Sonderedition

P69 Sonderedition

PLA S69 & HS69

PLA S69 & HS69

PLA S70 & HS70

PLA S70 & HS70

PLA S743 & HS75

PLA S743 & HS75

IRIDIUM Plasy P69 & HP69

IRIDIUM Plasy P69 & HP69

IRIDIUM S743 & HS75

IRIDIUM S743 & HS75

Teilintegriertes Wohnmobil Stuttgart kaufen: Die wichtigsten Fahrzeug-Merkmale

Was die teilintegrierten Reisemobile von einem vollintegrierten Fahrzeug, einem Alkoven-Wohnmobil und einem Monocoque-Wohnmobil unterscheidet, ist in erster Linie das Fahrerhaus. Dazu muss man zunächst einmal wissen, dass das Fahrgestell eines Wohnmobils zumeist auf Basis eines Kleintransporters konstruiert wird. Bei uns kaufen Sie günstige Wohnmobile ausschließlich auf Citroën-Basis.

Wohnmobile, die teilintegriert sind, definieren sich durch das Chassis, das vom serienmäßigen Fahrerhaus erhalten bleibt und anschließend um die aufgebaute Wohnraumkabine erweitert wird. Teilintegrierte Wohnmobile verfügen genau wie einige Alkoven-Modelle (z.B. das PLA M744) über ein Fahrerhaus, das außerhalb der Fahrtzeiten in den Wohnbereich integriert werden kann. Das heißt, der Fahrer- und der Beifahrersitz sind schwenkbar und bilden so bei Bedarf zusammen mit einem Tisch und einer Sitzbank im Heck die Sitzgruppe. Diese Anordnung nennt man im Fachjargon Halbdinette.

Einer der großen Vorteile eines teilintegrierten Mobils ist die dadurch entstehende Erweiterung des Wohnraums um die Fahrerkabine, was einen Zuwachs an Platz und Komfort mit sich bringt.

Im Vergleich zu vollintegrierten Modellen sind teilintegrierte Reisemobile weitaus kostengünstiger. Der Preisvorteil kommt eben dadurch zustande, dass das Fahrerhaus serienmäßig bleibt und nicht vollkommen neu gebaut werden muss. So ist zum Beispiel das TI-Modell BELA easy Barbados bereits ab 33.990 € erhältlich. Je nachdem, wie Sie das Fahrzeug konfigurieren lassen, erhöht sich der Preis.

Chassis: Günstiger Preis durch spezielle Fahrgestell-Basis

Dass teilintegrierte Wohnmobile so preiswert sind, liegt also an der serienmäßigen Fahrzeugbasis. Bei TI-Modellen wird bei uns als solche ein Citroën-Chassis verwendet, auf das der Aufbau hinten angebaut wird. Das Chassis nimmt die erforderlichen Bauteile wie Sitze, Motor, Getriebe etc. in sich auf.

Teilintegrierte Wohnmobile und Isolierung: So wird’s warm im Reisemobil

Zum Stichwort Wärme ist zum teilintegrierten Wohnmobil Folgendes gut wissen: Im Fahrerhaus befindet sich wie in einem herkömmlichen Pkw auch eine Heizung, die während der Fahrt für angenehme Temperaturen in der Fahrerkabine sorgt und ihre Wärme durch Lüftungsschlitze auch in den Wohnraum abgibt. Während der Standzeiten sorgt auf Wunsch eine Truma-Heizung im Heck für ausreichend Wärme. Diese kann so eingestellt werden, dass sie entweder nur die Wohnraumkabine beheizt oder Heck und Fahrerhaus.

Um Ihr Reisemobil noch besser zu isolieren, sind Thermomatten sinnvoll. Diese sind sommers wie winters einsetzbar: Im Sommer halten Sie die Hitze draußen, im Winter die Kälte. Die Thermomatten werden mittels Saugnäpfen von innen an der Fahrerscheibe befestigt. Alternativ gibt es bei unseren Modellen auch die Möglichkeit zur Isolierung mittels Vorhang: Dieser wird entweder von der B-Säule über die Fahrerhausscheibe gespannt oder teilweise auch von B-Säule zu B-Säule. Ein teilintegriertes Wohnmobil kann mit den richtigen Vorkehrungen also auch als Modell fürs Wintercamping zum Einsatz kommen.

Ausstattung in teilintegrierten Reisemobilen: Die Betten

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich ein Wohnmobil teilintegriert kaufen zu wollen, dann schauen Sie sich bei der Ausstattung auch die verschiedenen Schlafmöglichkeiten an und überlegen Sie, welche davon für Ihre Zwecke am besten geeignet ist.

So gibt es die TI-Version eines Wohnmobils entweder mit unter der Decke hängendem, absenkbarem Hubbett oder ohne Hubbett. Die Art der Betten-Ausstattung hat bei unseren TI-Modellen jedoch keine Auswirkung auf die Art des Fahrzeugdachs; dieses ist bei allen unseren TI-Fahrzeugen gleich hoch.

So weisen sowohl teilintegrierte Reisemobile ohne Hubbett als TI-Reisemmobile mit Hubbett eine vorteilhafte Aerodynamik auf. Daher sind sie besonders spritsparend und in einem ähnlichen Preissegment angesiedelt wie Alkoven-Wohnmobile. Wohnmobile ohne Hubbett verfügen zum Beispiel über ein Doppelbett im Heck als Schlafstätte.

Darüber hinaus haben wir vom EMR-Campers, Ihrem Händler für günstige Wohnmobile aus Stuttgart, aber auch TI-Ausführungen mit zusammenschiebbaren Einzelbetten oder Queensbetten im Angebot. Konfigurieren Sie sich Ihr top Reisemobil ganz nach Ihren Wünschen!

Für wen eignet sich ein teilintegriertes Wohnmobil-Fahrzeug?

Ein teilintegriertes Reisemobil ohne Hubbett sollten Sie dann kaufen, wenn Sie wissen, dass Sie hauptsächlich zu zweit mit dem Fahrzeug unterwegs sind, nur als Paar darin schlafen und bloß hin und wieder andere Reisende auf Fahrten mitnehmen.

Insgesamt gelten TI-Mobile als Paar-Fahrzeug. Der kleine Nische über dem Fahrerhaus dient nämlich nicht dem Zweck einer Schlafnische, sondern verschafft dem Fahrerhaus Stehhöhe. Gibt es zusätzlich zu Einzelbetten, Queensbett etc. im Wohnraum noch ein Hubbett, finden aber auch mehr als 2 Personen Platz zum Schlafen und Wohnen.

Wenn Sie bei der Händlersuche auf EMR-Campers gestoßen sind, entdecken Sie garantiert das richtige Wohnmobil für Ihre Zwecke: Bei uns finden Sie Reisemobile für 1 bis 7 Personen, aufgeteilt nach Anzahl der Schlafplätze und Anzahl der Sitzplätze.

Wohnmobil-Grundriss & 360°-Ansicht: Ein Blick auf Größe, Ausstattung, Anordnung

Bevor Sie bei uns ein Wohnmobil neu kaufen, egal ob teil- oder vollintegriert, sollten Sie auf jeden Fall einen Blick auf die Grundrisse Ihrer Favoriten werfen. Diese zeigen Ihnen genau an, wie die einzelnen Wohnelemente (Betten, Küchenausstattung, Stauraum, Sanitäranlagen etc.) angeordnet und aufgeteilt sind und machen auch wichtige Größenangaben in m und cm. Im Grundriss enthalten sind außerdem Angaben zu den verfügbaren Schlaf- und Sitzplätzen/Gurtplätzen.

Damit Sie sich ein noch besseres Bild von unseren Modellen machen können, stellen wir Ihnen online für jedes verfügbare Fahrzeug eine 360-Grad-Ansicht bereit, die den Grundriss lebendig werden lässt.

Wohnmobile Süddeutschland

Teilintegriertes Wohnmobil individuell konfigurieren

Besuchen Sie uns in unserem EMR-Neuwagenzentrum im baden-württembergischen Weilheim und stellen Sie sich Ihr Wunschfahrzeug nach Ihren ganz persönlichen Vorlieben zusammen.

Bei der Konfigurierung entscheiden Sie sich z.B. für bestimmte Anbauten wie Fahrzeugträger, Markisen oder SAT-Anlagen, für eine bestimmte Ausstattung mit Klimageräten und Komfort-Matratzen sowie für die Motordetails (betrifft die möglichen Varianten der Motorleistung in PS, nicht in KW).

BELA easy, BELA edition, PLA, Iridium: Unsere günstigen TI-Modelle

Günstige Wohnmobile mit teilintegrierter Bauweise erhalten Sie bei uns von verschiedenen renommierten Marken/Herstellern, so zum Beispiel folgende Modelle:

  • BELA easy Jamaika (ab 37.990 €): mit Einzelbetten, Hubbett optional, 110-160 PS, auf Wunsch mit großem Kühlschrank
  • BELA Edition P69 (ab 43.990 €): unter 7 m, mit Einzelbetten, Panoramadachfenster, durchsichtige Dachluke im Heck
  • PLA S69 ohne Hubbett & HS69 mit Hubbett (ab 59.990 €): teilintegrierter Monocoque mit Einzelbetten, unter 7 m Länge
  • Plasy P60 (ab 39.990 €): 4 Schlafplätze, 4 Sitzplätze, unter 6 m Länge, hagelresistente GFK-Außenhaut
  • Plasy HP69 (ab 42.990 €): mit Einzelbetten und elektr. Hubbett, bis zu 5 Schlafplätze, 5 Sitzplätze, Wohnmobil unter 7 m
  • Iridium S743 & Iridium HS75 (jeweils individuelles Angebot): Bezugsstoffe oder Leder in diversen Farbvarianten, versch. Wohlfühl-Matratzen zur Auswahl

Wir freuen uns, wenn wir Sie demnächst in unserem Zentrum für Neufahrzeuge begrüßen dürfen und beraten Sie gern bei Ihrem Neukauf. Oder besuchen Sie uns in unserem Gebrauchtwagenzentrum in Holzmaden! Hier erfahren Sie mehr über gebrauchte Wohnmobile.