Günstige Wohnmobile bei EMR-Campers

Unsere Wohnmobilmodelle:

Wohnmobile günstig kaufen: Mit EMR-Campers preiswert zum neuen Wunschfahrzeug

Mobil und unabhängig sein, einfach die Route einschlagen, auf die Sie gerade Lust haben – all diese Freiheiten bietet Ihnen ein Wohnmobil (kurz: WoMo, nicht zu verwechseln mit einem Wohnwagen-Anhänger), ganz egal ob Sie als Dauercamper oder als Urlauber mit einem Reisemobil unterwegs sind.
Nun fehlt Ihnen nur noch das passende Neu-Fahrzeug zu einem fairen Preis? Wenn Sie ein Wohnmobil günstig kaufen möchten, schauen Sie sich am besten bei EMR-Campers um – Ihrem Händler für günstige Wohnmobile aus Stuttgart, entweder im Neuwagen-Shop vor Ort oder online.

Wählen Sie aus einer Vielzahl an neuen Wohnmobilen das Modell, das Ihren Anforderungen entspricht und trotzdem nicht Ihr Budget sprengt. Hier finden nicht nur Familien (Wohnmobil 3 Personen – Wohnmobil 7 Personen), sondern auch Paare und Singles das richtige Reisemobil für Urlaub, Freizeit und Dauercamping.

Falls Sie noch nicht genau wissen, welches Reisemobil zu Ihnen passt oder wie sich die verschiedenen Modelle überhaupt unterscheiden, können Sie sich auf unserer Seite zu den unterschiedlichen Bauarten/Aufbauformen wie bspw. zum Alkoven-Wohnmobil informieren sowie zu den unterschiedlichen Bettarten, die im WoMo-Bereich vorkommen. Darunter fallen z.B. das Wohnmobil mit Hubbett oder auch das Wohnmobil mit Queensbett. Grundlage bzw. Fahrgestell bei Reisemobilen bildet bei unseren Modellen derzeit ein Citroën Chassis.

Wohnmobile günstig kaufen: Schlafplätze, Sitzplätze, Bauart & Bettart als Kaufkriterien

Bevor Sie ein Wohnmobil günstig kaufen, sollten Sie für sich folgende Fragen so konkret wie möglich beantworten:

  • Wie viel darf das Reisemobil kosten?
  • Wohin soll es gehen? Auf Fernreisen, zum Dauer- oder Wintercamping? Eher über Land und unbefestigte Wege, durch Städte oder beides?
  • Wie viele Personen sollen im Mobil Platz haben?
  • Welche Ausstattungsmerkmale sind mir wichtig?
  • Was möchte ich alles an Nutzlast und Ausrüstung mitführen?

Nur wer seine Wünsche und Anforderungen an ein günstiges Wohnmobil genau benennen kann, findet auch das richtige Fahrzeug und wird damit viel Freude auf seinen Touren haben.

Integriert, teilintegriert oder mit Alkoven: Das „Was ist Was?“ der Wohnmobile

Zunächst unterscheidet man bei WoMo-Fahrzeugen ganz grundsätzlich nach der Bauart. Unser stationärer Shop bietet Ihnen Reisemobile in vier verschiedenen Aufbauformen, alle auf Citroën-Basis: Neben den bereits erwähnten Alkoven-Mobilen erhalten Sie bei uns auch günstig teilintegrierte Wohnmobile sowie vollintegrierte Mobile (auch “Wohnmobil integriert” genannt). Qualitativ hochwertige Reisemobile in Monocoque-Bauweise zu verhältnismäßig günstigen Preisen finden Sie ebenfalls bei uns, Ihrem Monocoque-Händler aus Süddeutschland.

Ein Wohnmobil mit Alkoven erkennen Sie an dem Gewölbe über dem Fahrerhaus. Darin befindet sich eine festverbaute Bettnische. Aber Achtung: Dieses darf während der Fahrt nicht benutzt werden. Zusätzlich zum Nischenbett gibt es bei vielen Modellen oft noch weitere Betten, sodass Fahrzeuge dieser Bauart ideal als Wohnmobil für Familien genutzt werden können (z.B. als Wohnmobil 4 Personen oder Wohnmobil 5 Personen).

Ist ein Wohnmobil teilintegriert (TI), bleibt das Chassis vom Fahrerhaus erhalten; lediglich die Wohnraumkabine (der Aufbau) wird dahinter angebaut. Das Fahrerhaus des Serienfahrzeuges dient nichtsdestotrotz auch zu Wohnzwecken. Die Sitze im Fahrerhaus sind folglich beweglich und werden als Teil der Sitzgruppe eingesetzt – sowohl bei teilintegrierten, vollintegrierten und Alkoven-Wohnmobilen.
Vollintegrierte (VI) bzw. integrierte Wohnmobile hingegen verfügen über ein eigenständig gestaltetes Fahrerhaus. Der Übergang zwischen Fahrerkabine und Heck ist nahtlos, das vollintegrierte Fahrzeug gewinnt dadurch an Geräumigkeit.

Das Monocoque-Wohnmobil verzichtet auf die herkömmliche Sandwich-Bauweise; es gibt es als teilintegrierte und als vollintegrierte Variante. Die Schale von Fahrerhaus und Kabine werden bei dem vollintegrierten Monocoque aus einem Stück und ohne Verbindungsstellen gefertigt. Diese Konstruktionsweise sorgt u.a. für eine bessere Isolierung und eine höhere Eigenstabilität des Fahrzeugs.

Personenanzahl: Günstige Wohnmobile für Singles, Paare und Familien

Ganz am Anfang Ihrer Überlegungen zum Thema “Wohnmobil günstig kaufen” sollte auch die Auseinandersetzung mit der maximalen Personenanzahl stehen. Reisen Sie allein, ausschließlich mit dem Partner oder kommen gelegentlich auch Leute zu Besuch und zum Übernachten vorbei? Je nachdem, wie viele Personen Sie unterbringen möchten – sei es zum Schlafen oder zum gemeinsamen Beisammensitzen -, ändern sich die Anforderungen an Ausbau, Anzahl der Schlafplätze, Anzahl der Sitzplätze und Länge des Mobils.

Für Alleinreisende gibt es auch das passende Wohnmobil für 1 Person, für Paare das Wohnmobil für 2 Personen. Für Familienurlaube oder Camping-Ausflüge mit Freunden ist ein geräumiges Wohnmobil 6 Personen die richtige Wahl. Je nach Anzahl der Personen kommen auch unterschiedliche Bettarten zum Einsatz.

Bettart: Gemütliche Schlafplätze im günstigen Wohnmobil

Wohnmobil-Einzelbetten sind für Singles oder – bei mehrfachem Vorhandensein – für Menschen, die gerne alleine schlafen, gedacht. Bei allen Einzelbettmodellen wie beispielsweise dem BELA easy Barbados besteht die Möglichkeit, die beiden Einzelbetten zu einem großen Bett zusammen zu bauen.
Darüber hinaus gibt es noch reguläre Doppelbetten, z.B. als Wohnmobil-Querbett, im Alkoven oder als Hubbett. Ein Queensbett hingegen steht zentral im Heck des Wohnmobils und ist von drei Seiten frei zugänglich.
Ein Hubbett hängt bei Nichtgebrauch platzsparend unter der Kabinendecke und wird zum Schlafen heruntergelassen, wodurch jedoch die darunterliegende Sitzgruppe für die Zeit der Nutzung des Hubbettes eingeschränkt ist. Alle Hubbetten, die Sie bei EMR-Campers finden, werden elektrisch betrieben (außer bei der Monocoque-Bauweise).
Bei größerer Personenanzahl und einem dementsprechend höheren Bedarf an Schlafplätzen bieten sich Wohnmobil-Stockbetten an.

Alternativen zum Reisemobil-Neufahrzeug: Wohnmobil mieten oder Gebrauchtfahrzeuge kaufen

Wenn Sie statt kaufen lieber ein Wohnmobil mieten wollen oder Ihnen der Preis für ein Neufahrzeug zu hoch ist, bieten wir Ihnen neben neuen günstigen Wohnmobilen zwei weitere Services rund ums Reisemobil an:

  • Wohnmobil-Vermietung
  • gebrauchte Wohnmobile kaufen

Die Wohnmobil-Vermietung kommt für Sie vor allem dann in Frage, wenn Sie zum ersten Mal einen zeitlich begrenzten Camping-Urlaub mit einem Wohnmobil verbringen wollen und testen wollen, ob diese Art des Reisens auch längerfristig etwas für Sie wäre.